Ich könnt vor freude in die Luft springen, weil...

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • @Diether Krebs....

      Den find ich auch klasse, wimit wir wieder bei "Ein Herz und eine Seele wären". Oder bei Sketchup ;)

      Aber interessant, dass es dennoch etwas gibts, das wir beide (draug & ich) lustig finden? :o
      Kannibalen gegen islamischen Terror - Esst Achmed statt Hackmett!
    • Original geschrieben von Chewie
      Aber interessant, dass es dennoch etwas gibts, das wir beide (draug & ich) lustig finden? :o


      Na klar gibts das! Löffel vs. Stäbchen Kämpfe zum Beispiel... oder magst du Kalkofe? Oder Hape Kerkeling? Oder Helge Schneider? :D
      [center][dimgray]Ich bin der Geist der niemals schei.. äh, schläft![/dimgray][/center]
      [center][/center]
      [center]Aus dem Jahre 2.[/center]
      [center][/center]
    • Original geschrieben von Chewie
      Stümmt, die Besteckkämpfe!
      Mann, das hatte ich tatsächlich schon vergessen, verdammt!
      Wer hatte da eigentlich gewonnen? Löffel oder Gabel?


      Gabel? Das waren von deiner Seite ca. 6 Holzstäbchen gegen draug's Hildegard die Löffelin -und die hat natürlich auch gewonnen :D
      [center][dimgray]Ich bin der Geist der niemals schei.. äh, schläft![/dimgray][/center]
      [center][/center]
      [center]Aus dem Jahre 2.[/center]
      [center][/center]
    • Ach scheiße, stimmt, die Gabel wäre in der nie passierten Revanche zum Einsatz gekommen.

      Verdammt, jetzt hab ich nicht nur graue Haare, sondern vergesse noch die Hälfte 8-|
      Kannibalen gegen islamischen Terror - Esst Achmed statt Hackmett!
    • Original geschrieben von Chewie
      Ach scheiße, stimmt, die Gabel wäre in der nie passierten Revanche zum Einsatz gekommen.




      Original geschrieben von Chewie
      Verdammt, jetzt hab ich nicht nur graue Haare, sondern vergesse noch die Hälfte 8-|


      [center][dimgray]Ich bin der Geist der niemals schei.. äh, schläft![/dimgray][/center]
      [center][/center]
      [center]Aus dem Jahre 2.[/center]
      [center][/center]
    • @Hacky: beeindruckend; wie man es schafft, bei einer stadt, die soviel zu bieten hat, in der man viel - sehr viel herumläuft, dann noch einen marathon zu laufen!?!

      bin vorgestern aus berlin zurückgekommen - und es war Wirklich super!
      schade, habe dein geschriebenes erst jetzt gelesen...

      wir waren am checkpoint charlie - leider beide male etwas zu spät, so dass wir nicht in dieses museum gegangen sind. dafür aber ins pergamon und ins ägyptische (auch mit antike) museum - wir liefen entlang der spree am noch längsten stück der mauer, waren im dom, in der kaiser wilhelm-gedächtnis-kirche, auch im zoo  und noch soviel mehr!

      joa, im KaDeWe sieht man eben das, was man sich nicht leisten kann - aber die kuchenabteilung hat mich fast zum erweichen gebracht; das sah Echt guuut aus!!! :-o
      in einem irish pub am hakeschen Markt haben wir einer band gelauscht (classic rock)!
      eine nette kneipe in einer gasse, war bei den hackeschen höfen, recht alternativ & gemütlich (hieß cafe cinema). wenn man diese gasse weiter gegangen ist kam man zur nächsten kneipe, der kaffekaschemme - beide kneipen waren günstig! & weiter hinten ums eck gabs ein (wahrscheinlich kostenloses) freilicht'kino' - nichts großes, dafür gemütlich-versifft (natürlich im positiven sinne!) ;)
    • Original geschrieben von Lenore

      ..., weil ich ab Oktober auch Reviews für mein abolutes Lieblingsmagazin STALKER schreiben darf :) !


      Wow welche Überraschung! Ich dachte den Stalker gibt´s nimmer? Wie kam´s dazu?

      SEB
    • @aurora: Jaaa, eeendlich Post aus Hellsinki :)!

      @Forenjesus :D : Danke! Da kannst mal schaun www.stalker.cd

      @SEB: Momentan wird das Magazin nur online weitergeführt. Der Laden ist aber nun nach Helsinki umgezogen und wird von dort wahrscheinlich wieder Zeitschriften herausbringen.