Der "Ich bin dann mal weg"-Thread

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Der "Ich bin dann mal weg"-Thread

      ....für alle Leute, die sich für eine ebbes längere Zeit aus diesem Forum vorübergehend verabschieden!

      Ich mach mal den Anfang: Wünsch Euch die nächsten 3,5 Wochen alles Gudde! Ich mach mich jetzt auf nach Florida. Evtl. bietet sich ja die eine oder andere Gelegenheit, von da drüben ein paar Grüße in die alte Heimat zu senden...
      Und jetzt: Abflug!! Yieppie!!!!!!
      Bitte mehr Monitorsound auf das Publikum!!!!


      www.myspace.com/hacky666

      Jörg Hacky Hackemack | Facebook
    • 1. Ja, wir leben noch alle! Auch den Fabs haben sie einreisen lassen.......

      2. Wir trinken hier Becks...... daher ist das Bierproblem schon längst gelöst.... Becks gibbet ja glücklicherweise überall.

      3. Ansonsten ist hier alles okilidokili ..... extrem geiles Ferienhaus, CD/DVD-Player läuft auf Hochtouren, wenn wir hier sind .... Samstag geht´s ab zu Machine Head, Lamb Of God, Trivium und Gojira nach St. Petersburg. Tine ist unsere Cocktail-Chefin, die Iris die Chauffeuse, Fabs der Dummlaberer, Herze der Ruhepol und icke der Navigator-Cheffe und DJ (habe mal so ca. 200 CDs und ein paar DVDs eingepackt). Heute geht´s auf Insel-Tour, dazu noch eine Key West-Tour buchen, morgen geht´s auf Bootstour um Delphine, Seekühe und dgl. zu belästigen. Am Freitag steht eine Everglades-Tour an (von der der Fabs komischerweise nicht zurückkehren wird, hähä....). Samstag ist Konzert (Open Air) und Sonntag Shoppning angesagt (900 Geschäfte!!!!!!!!!!!!!). Die nächsten zwei Wochen geht´s dann noch nach Tampa, Cape Canaveral, Orlando etc.

      4. Na, dann mal bis die Tage ....... wir surfen ja hier kostenlos!

      Greetings from sunny state Florida
      Hacky
      Bitte mehr Monitorsound auf das Publikum!!!!


      www.myspace.com/hacky666

      Jörg Hacky Hackemack | Facebook
    • Ooooh yeah extremst fein ich bin fast schon neidisch!
      Nächste Woche flieg isch Türkei in feinstem Hotel wird hofentlich auch so gut8-|

      Wir gucken Özgul Kurgadan in der Köngresshalle 4 in Belek...
    • Hm, also die Bootstour heute war mal irgendwie ein Reinfall ....... nix Manatees, nix Delphine ..... einen toten Fisch habe ich gesehen..... Ist eh brutal: Mein erster Alligator war auch tot. Irgendwie sehe ich hier nur die toten Tiere..... naja, ein paar Versuche haben wir ja noch! Aber die Begleitung heute war extremst: Rentner über Rentner!!! Mit Gehhilfe, schiebbarem Sauerstoffgerät etc. Extrem! Und mittendrin 5 schwarze Gestalten. Und ich natürlich mit umgedrehtem Kreuz (ist halt in einem Unleashed-Schriftzug drin), was wohl anscheinend bei einigen älteren Damen für Verwirrung gesorgt hat. Hellyeah, Hacky der kleine Satanist!!!:-)
      Geil war der Typ, der uns vor der Bootsfahrt angelabert hat. Auch so´n Langhaariger, der sich wohl gewundert hat über die anderen Langhaarigen, die da mit dem Rentnerverein rumhängen. Hat uns erstmal historisch über Ft. Myers upgedatet und aus´m Nähkästchen geplaudert (war u.a. mal früher Roadie für Satriani). Und hat uns auch die Illusion genommen, hier in Ft. Myers/Cape Coral eine Rockbar zu finden. Naja, auf nach Tampa....

      Aber die Inseltour gestern war cool (oder eher hot). Lecker Fisch geschnaggelt, supergeile Cocktails geschlürft und die Sonne beim Untergehen zugeschaut. Und unsere Pensionshütten hier angesehen..... :D

      Next time more..... (muss mich auch mal wieder zu den anderen gesellen).
      Bitte mehr Monitorsound auf das Publikum!!!!


      www.myspace.com/hacky666

      Jörg Hacky Hackemack | Facebook
    • Auf nach St. Petersburg zu Machine Head! Noch´n Kaffee zischen, bissel Wasser ins Gesicht und ab geht´s .......

      @BlackCat: Ja, Spass haben wir hier .... hoffe, dass sich dieser heute noch ebbes steigert. Fabs ist eh glücklich, da er gestern ein Dimebag-Shirt gekauft hat, dass es wohl in Deutschland nicht gibt. Und Fabs ist sogar aus einem Gitarrenladen rausgekommen, ohne sich großartig was zu kaufen!!!!!! Waren halt gestern mal zu zweit unterwegs und haben u.a. den örtlichen Dean-Händler abgecheckt.
      Bitte mehr Monitorsound auf das Publikum!!!!


      www.myspace.com/hacky666

      Jörg Hacky Hackemack | Facebook
    • Tagesbericht 31.03.07

      Tja, das mit dem Machine Head-Gig war mal nix! Sold out! Hatte jetzt auch keinen Bock, da jetzt einen auf Voll-Terror-Gästeliste zu machen, da ich ja eh keinen kenne...... ist eine von den Bands bei Metal Blade???? Naja, egal ..... im Brass Mug laufen noch ein paar Underground-Gigs. Evtl. ist ja da sogar was dabei! Ich meine, auf Machine Head wäre ich in Deutschland eh nicht gegangen...... Aber war echt voll das Volk dort. Stand um den Block rum.... also ellenlange Schlange.

      Zu den Positivnachrichten: Ich habe ein Tier gesehen ... es war lebendig ..... und es war ein Flipper! Yeah, ein Delphin in freier Wildbahn.... und nur, weil wir auf einer Pier in der Tampa Bay standen. That works, dudes!!!!! Die Eichhörnchen sind hier aber auch knorke! Voll frech am betteln!!!!! Ach ja, die Tage haben wir auch einen Waschbären gesehen ..... und danach erst den toten Bären....... Es geht auch anders!!!!!!

      Was ich noch sagen wollte: Wenn Ihr in den US of A seid und eine gute Auswahl an Spirituosen haben wollt: ABC Liquer ist der Laden hier in FL mit der besten Auswahl! Da habe ich sogar meinen dominikanischen Rum in Megagröße bekommen!!!!! Long life BRUGAL!!!!!! Morgen werde ich übrigens mal das USA-Hefeweizen anchecken. Die nennen das hier echt Hefeweizen!!!!! Habe auch schon einen Autowerks gesehen (über dem E bitte noch zwei Punkte hinzudenken...).

      Und zum Thema Metal allgemein: Ich habe heute auf einer McD-Toilette schon wieder einen dummen Blick geerntet..... mit offenen Mund angestarrt hat der Typ mich..... und alles nur wg. einem Fleshcrawl-Shirt mit dem Aufdruck "Crushing Death Metal". Ziemlich religöses Zeux hier........

      ohoh, der Akku schwindet .... und der Adapter ist besetzt .......

      Seek & Destroy!!!!
      Hacky
      Bitte mehr Monitorsound auf das Publikum!!!!


      www.myspace.com/hacky666

      Jörg Hacky Hackemack | Facebook
    • Tagesbericht 01.04.07

      Heute haben wir mal low life gemacht..... erst bissel Pool, dann zum Fleamarket mit den 900 Ständen. War ziemlich fett ... da hat man irgendwie alles bekommen: Schwerter, Billardzeugs, Haustiere, Shirts, CDs, Vinyl, Gemälde etc. etc. Meine Errungenschaft: Ein Carnivore-Shirt, wie ich es in Europa noch nicht gesehen habe. Der Fabbes hat seinen ersten Alligator verspeist (zumindest einen Teil davon). Sah aus wie Hähnchen Nuggets, hatte einen Geschmack aus Hähnchen und Fisch (liest sich jetzt schrecklicher als es war) und war irgendwie ebbes sehnig (hat mich mehr gestört). Also, ich brauche es nicht....
      Jetzt gibbet erstmal Gegrilltes (die Steaks sind hier ja sowas von Bomber!!!! Voll die Fladen, yeah!) und ein paar Becks (der Verbrauch von Becks Bier ist in Cape Coral in den letzten Tagen sprunghaft angestiegen.... :D ). Dann ein paar Cuba-Libre und dann sehe ich mal, ob ich wieder auf dem Sofa einschlafe.....
      Bitte mehr Monitorsound auf das Publikum!!!!


      www.myspace.com/hacky666

      Jörg Hacky Hackemack | Facebook