Pinned Zukunft RNM

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Grüße,
      in diesem Thread geht es um nichts geringeres als die Zukunft von RNM.
      Das Forum in seiner jetzigen Form ist leider tot. Das ist schade, wohl
      aber einfach der Zeitgeist. Die Zeiten der Foren sind vorbei. Das ist an
      vielen Stellen so. Dazu kommt, dass das Forum Kosten verursacht, die
      wir aktuell nur schwer decken können (mangels RNMF 2020) und für die man
      auch mehr ins Festival stecken könnte. Daher sind wir am überlegen, ob
      wir das Forum dicht machen.
      Jetzt bleibt die Überlegung was stattdessen kommt. Prinzipiell ist RNM
      als "Schirm" für die lokale Szene ja schon ganz brauchbar. Hier wäre die
      Überlegung das als Portal aufzumachen. Das würde so aussehen:
      Startseite Blog mit News (betreffend RNM: Bandkram, Veranstaltungen etc).
      Rhein Neckar Metal (drei Worte dazu unddie Band-Liste)
      Veranstaltungen (nochmal Übersicht der Veranstaltungen)
      Festival (bla zu unserem Festival)
      und halt Kontakt/Impressum.
      Das Ganze dann auch für mobile Plattformen ausgelegt.
      Wir würden das so gestalten wollen, dass es dann für Bands die
      Möglichkeit gibt Veranstaltungen usw. einzusenden und die Admins
      veröffentlichen das. Macht es auch einfacher der Inhalts-Kontrollpflicht
      nachzukommen. Zu Veranstaltungen / Blogbeiträgen könnte man dann eine
      Kommentarfunktion hinzufügen um Raum für Diskussionen zu bieten.
      Letzteres wieder mit Anmeldung.
      Nun ist die Frage was meint ihr? Soll das Forum bleiben? Sollen wir
      einen "Neustart" mit Portal machen? Muss das Forum irgendwo konserviert
      werden?
      Hier ein Dummy wie sowas grob aussehen könnte:
    • Ich schaue hier zwar regelmäßig rein, bin dabei aber nicht immer angemeldet. Ab und an dann mal noch ein Post aber wie Ihr richtig festgestellt habt, ist das Forum leider tot.
      Sehe das realistisch und bin auch der Auffassung, dass es keinen Sinn macht, diesen Aufwand mit den damit verbundenen Kosten weiterzubetreiben.
      Derzeit sehe ich das RNM-Forum auch eher als Marktplatz (mit beschränkter Reichweite) - die Zeiten der lebhaften Diskussionen sind hier zumindest im öffentlichen Bereich wohl endgültig vorbei.
      Bei einem entsprechenden Portal würde ich mich schon anmelden, allein schon des Bandsupports wegen.
      Wie es um die Zukunft der Szene hier in den nächsten Monat aussieht lässt sich aktuell auch nur schwer vorhersagen.
      Kommt erst mal drauf an, was alles wieder erlaubt wird und wie man mit sicherlich eintretenden Rückschlägen umgeht.
      Sehr ungewiss und unbefriedigend derzeit ...

      Auch wenn mir der Abschied sicherlich schwer fällt, meinen Segen zum Begräbnis des Forums habt Ihr. :saint:
      Noigugge!!!
      BOILING BLOOD
      Noihorsche!!!
      Soundcloud Boiling Blood
    • Mad Pete wrote:

      Ich schaue hier zwar regelmäßig rein, bin dabei aber nicht immer angemeldet. Ab und an dann mal noch ein Post aber wie Ihr richtig festgestellt habt, ist das Forum leider tot.
      Sehe das realistisch und bin auch der Auffassung, dass es keinen Sinn macht, diesen Aufwand mit den damit verbundenen Kosten weiterzubetreiben.
      Derzeit sehe ich das RNM-Forum auch eher als Marktplatz (mit beschränkter Reichweite) - die Zeiten der lebhaften Diskussionen sind hier zumindest im öffentlichen Bereich wohl endgültig vorbei.
      Bei einem entsprechenden Portal würde ich mich schon anmelden, allein schon des Bandsupports wegen.
      Wie es um die Zukunft der Szene hier in den nächsten Monat aussieht lässt sich aktuell auch nur schwer vorhersagen.
      Kommt erst mal drauf an, was alles wieder erlaubt wird und wie man mit sicherlich eintretenden Rückschlägen umgeht.
      Sehr ungewiss und unbefriedigend derzeit ...

      Auch wenn mir der Abschied sicherlich schwer fällt, meinen Segen zum Begräbnis des Forums habt Ihr. :saint:
      Das ist cool. Danke für deinen Support. News lesen, Veranstaltungen sehen etc. könntest du sogar ohne Anmeldung. Nur kommentieren nicht ;). Mit der Szene wird man sehen.... Vor allem mit den Locations :/
    • Ich bin eigentlich sogar recht häufig hier im Forum unterwegs. Leider kann ich zu vielem nichts sagen, da ich entweder keinen Hinweis kenne (suche Proberaum, Musiker), mir die Musik nicht zusagt weil nicht mein Stil (Black oder Doom) oder einfach nichts beitragen kann. Schade würde ich es dennoch finden, wenn es das Forum nicht mehr geben würde. Mir ist nur eines nie ganz klar gewesen. An wen richtet / richtetet sich das Forum? An Musiker und Bands um sich zu vernetzen? An Musikinteressierte um sich einfach nur auszutauschen? Gefühlt war es 90% für Musiker und deren Bands, nur dann fehlt mir wiederum der Anteil um sich richtig zu vernetzen. Ich bin leider nicht so aktiv in der Mannheimer Szene, da mir einfach eine Band hier fehlt. Daher auch dann die Kontakte fehlen und ich dann auch bei manchem einfach nicht mitreden kann.
      Vlt kann man ja, sollte man das Portal in Erwägung ziehen, einen Bereich für Bands machen. Da kann man sich vernetzen, Infos austauschen, Supportacts suchen oder gemeinsam einfach was planen. Das RNM-Festival lebt nun mal auch von den Bands die im RN-Gebiet unterwegs sind. Und dafür war dieses Forum immer meine erste Anlaufstelle, um genau das im Blick zu haben.

      Grüße
      Chris
    • Wenn ich falsch liege, mögen mich die anderen berichtigen aber dieses Forum war soweit ich mich noch erinnern kann der inoffizielle Nachfolger von Pfalz Metal.
      Einem Forum für die Metal Heads größtenteils aus der Pfalz aber auch der Metropolregion und deshalb wurde es, nachdem die Forengründer Pfalz Metal dicht gemacht haben, gegründet. Es war kein reines Musikerforum, im Gegenteil. Es fanden lange Zeit auch Metalbegeisterte ohne Bandhintergrund hierher und es wurde durchaus schon mal heftig diskutiert ... :D

      Tja, über die Jahre sind irgendwie die Nicht-Musiker wohl etwas abhanden gekommen. Sehr schade! Hatte jetzt nicht unbedingt den Eindruck, dass es daran lag, dass die Musikerthemen Überhand nahmen. Denke eher es liegt an anderen Social-Media-Formaten, die einfach das Wasser abgegraben haben. Und der Nachwuchs findet so gut wie gar nicht den Weg hierher.

      Da wir eh fast nur noch im Kreise von Musikern unterwegs sind, wäre ein entsprechendes Format natürlich schön und hilfreich für alle Krachmacher in der Region.
      Habe selbst aber keine konkreten Vorstellung wie das aussehen soll. Ich selbst finde generell Backstage Pro gerade bei der Musikersuche und gelegentlich beim Booking recht hilfreich. Ist halt nicht nur rein auf Metal beschränkt und man hat meist nur Kontakt zu Einzelnen. Vielleicht kriegen wir ja was passendes für die Bands hier hin ...
      Noigugge!!!
      BOILING BLOOD
      Noihorsche!!!
      Soundcloud Boiling Blood
    • Es gab ja mal eine Zeit da war RNM viel mehr als das Forum. Nämlich schonmal ein richtiges Portal mit News, CD-Reviews usw. uswf - mit angeschlossenem Forum. Irgendwann wurde dann der Rest weggeworfen und das Forum ist geblieben, soweit ich mich erinnern kann. Ansonsten wie es der Pete schon gesagt hat

      Mad Pete wrote:

      Tja, über die Jahre sind irgendwie die Nicht-Musiker wohl etwas abhanden gekommen. Sehr schade! Hatte jetzt nicht unbedingt den Eindruck, dass es daran lag, dass die Musikerthemen Überhand nahmen. Denke eher es liegt an anderen Social-Media-Formaten, die einfach das Wasser abgegraben haben. Und der Nachwuchs findet so gut wie gar nicht den Weg hierher.
      Sofern da eine Nachfrage besteht, können wir auch gerne wieder ein Forum dranflantschen oder etwas anderes. Ich denke wir sind da offen für Vorschläge.
      Das ist bis hier hin auch keine schnelle oder einfache Entscheidung. Das steht schon seit Jahren immer wieder im Raum. Genauso wie mit dem Festival. Aber das ist ein anderes Thema. Wir waren eben mal eine riesen Community mit relativ regelmäßigen, wirklich großen Forentreffen. Irgendwann hatte der Dave mal ein Foto von einem Treffen am Neckar irgendwo geteilt - mein Gott waren wir viele Leute. Beim letzten "Forentreffen" waren wir 6 oder 7 Leute glaube ich - allerdings inklusive Partnern.
      Viele Leute sind eben "weg", haben andere Prioritäten (was ja auch nicht verwerflich ist). Dazu kommt, dass Foren nicht mehr so wirklich modern sind - passen wenig ins mobile Zeitalter. Und, und ich denke dass das im ENdeffekt der Showstopper ist, es gibt keinen Nachwuchs.

      Edit: Was ich mir auch noch vorstellen könnte wäre eine offizielle FB-Gruppe. Dort sind eben mehr Leute. Auch viele von hier. Bei Tim's SoMM wird das ja auch sehr gut angenommen.
    • Das Vorgängermodell Pfalz-Metal kenne ich z.B. überhaupt nicht. Das war dann wohl lang vor meiner Zeit.
      Eine Rubrik für Reviews wäre ja auch super auf dem Portal. Das fänd ich klasse.
      Das Drummerforum fährt auch irgendwie zweigleisig. Zum einen das Forum, das im Sommer auch weniger frequentiert ist als im Winter, zum anderen die Facebook-Gruppe. Die läuft auch gut.
      Facebook könnte eben auch die Reichweite aus der RN Region ausweiten.

      Ja, Treffen werden immer geringer. Das ist aber, finde ich, kein Problem von Foren, sondern ein generelles Problem. Wie oft habe ich schon gehört, man hätte schon was von und sei so beschäftigt. Am Ende saßen alle daheim vor Netflix und dem Handy. Es ist eher der Zeitgeist, vor allem bei jüngeren.
    • Ich nutze das Forum als Informationsquelle zu Veranstaltungen in der Region. Wäre schön, wenn das so oder ähnlich bleiben würde.
      “Somebody was trying to tell me that CDs are better than vinyl because they don’t have any surface noise. I said, “Listen, mate, life has surface noise.”

      -John Peel
    • Unruh wrote:

      Ich nutze das Forum als Informationsquelle zu Veranstaltungen in der Region. Wäre schön, wenn das so oder ähnlich bleiben würde.
      Gerade den Veranstaltungsteil soll das Portal ja beherbergen. Wird es also noch geben. Aber auch hier sind wir darauf angewiesen, dass die Community Veranstaltungen einsendet!
    • Ja die damalige Zeit war echt schön!
      Ja das Forum ist der Pfalz-Metal Nachfolger und Mano hat es damals aufgebaut. Danke an den alten Hasen :)
      Natürlich wäre es Schade aber so ist der Zahn der Zeit.....
      Ich bin der König der Welt
      Schreiben will gelernt sein
      Hehe Hä Mach druff du Idiot hä hä hehehe
      Einsamer sucht Einsame zum einsamen
    • Ich denke nicht, dass es der Zahn der Zeit ist.
      Andere Foren laufen noch top.
      Vlt. ist es mehr der Content der fehlt?
      Reviews zu Konzerten oder Cd´s.
      Ob das in ein Forum passt oder doch lieber auf eine Homepage mit angegliederter Kommentarfunktion weiß ich nicht.
      Nach meiner Erfahrung ist in den Kommentarsektionen allerdings oft noch weniger los.
    • Die Frage ist auch bei so etwas, machen nur gewisse Leute solche Reviews nach gewissen Kriterien oder würde jeder das machen können. Dann kann jeder seine neuen Errungenschaften eintragen, man kann sich austauschen und lebhafte Diskussionen führen.