The end of music - Years end edition mit Bellrope, Baryon und Kreisel

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • The end of music - Years end edition mit Bellrope, Baryon und Kreisel

      Samstag, 29.12.18

      END OF MUSIC – YEAR`S END EDITION
      mit
      BELLROPE / BARYON / KREISEL

      Karlstorbahnhof, Am Karlstor 1, 69115 Heidelberg
      Einlass: 20 Uhr
      Beginn: 21 Uhr

      Eintritt AK 15 €, VK 14,20 € inkl. VVK-Gebühr

      Bevor 2018 endgültig in die Annalen eingeht, wird es am letzten Samstag des Jahres nochmal garstig, laut und dunkel in Heidelberg. Nach langer Kreativpause hat das End of Music Team zwei außergewöhnliche und hörenswerte Bands aus ihren feuchten Proberaum-Grüften gelockt, um das scheidende Jahr mit einem zünftigen Hörsturz zu beschließen.

      Neben Kreisel aus Mannheim, die mit einer Mischung aus Post Punk, Hardcore und Screamo ihren Weltschmerz gallig auf die Bühne knallen, werden Liebhaber der tiefen Frequenzen vor allem an Bellrope ihre Freude haben. Nach der Auflösung von Mannheims Sludge-Dampfwalze Black Shape of Nexus (aka b.son) haben sich Teile der Band zusammengetan, um die Mission „fies und tief“ unter neuem Banner fortzusetzen. Aktuell schrauben die vier Prügelprinzen gerade an den letzten Feinheiten ihres kommenden Debuts „You must relax“, von dem es sicher auch bei der Heidelberg-Premiere einiges zu hören geben wird. Mit dabei sind auch Baryon. Momentan bastelt der Fünfer in den Mannheimer RAMA Studios am Nachfolger zum 2015 erschienenen Debut Inauguration. Der brachial-athmosphärische Sound lässt an Bands wie Neurosis, Isis oder Cult of Luna denken: Zäher Doom, garniert mit filigranen Post-Rock-Splittern und monumentalen Instrumentalpassagen. Genau das Richtige für einen kalten Winterabend.

      Darauf ein Prost - wir sehen uns auf der anderen Seite!

      The End of Music: Year’s End Edition · Kulturhaus Karlstorbahnhof Heidelberg

      493014144543992