Hawk Fest 2018 - Billardclub St.Leon-Rot - 10.03.2018 In Memory of Jörg "Hawk" Billeb

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hawk Fest 2018 - Billardclub St.Leon-Rot - 10.03.2018 In Memory of Jörg "Hawk" Billeb



      Am 11.03.2018 wäre er 40 Jahre jung geworden. Unser Bruder, Freund, Mitmusiker und ganz gewiss ein ganz besonders beliebter und geliebter Mensch – Jörg „Hawk“ Billeb. Leider kann er diesen besonderen Tag nicht mehr mit uns feiern weshalb wir uns entschieden haben dies gebührend für ihn zu tun. Am 10.03.2018 findet das kleine Festival zu Ehren von Jörg statt bei dem wir mit geilen Bands und bester Stimmung in seinen 40. Geburtstag rein feiern werden.
      5 Bands – Freier Eintritt – Faire Getränkepreise
      Einlass: 18 Uhr
      Start Bands: 19:00 Uhr
      Open End


      Running Order:


      Big Bad Bull:
      Im Line-Up dieser Band sind die Brüder Daniel und Florian Moch zu finden. Beide musizierten jahrelang mit Jörg und hatten die Ehre ihn kennen zu lernen. Nun dürfen sie ihm ein ordentliches Geburtstagsständchen spielen. Rock´n Roll ganz in der Manier von Motörhead mit Einflüssen von ZZ Top und AC/DC. Also gleich zum Start des Festivals Grund genug die Gläser zu heben und Vollgas zu geben.
      facebook.com/bigbadbullband/



      Hostis Humani Generis:
      Hätte Jörg die Chance gehabt mal diese Musiker zu treffen hätte es mit Sicherheit auf Anhieb gepasst. Diese Piratencrew ist mit Leib und Seele auf der Bühne zu Hause und sorgt an diesem Abend für eine gute Portion Abwechslung. Melodic Black Death Metal der ganz feinen Art. Hier werden die Partyflaggen gehisst und die Nackenmuskeln gleich früh am Abend ordentlich beansprucht.
      facebook.com/PirataEstHostisHumaniGeneris/


      Premortal Breath:


      Seit der Kindergartenzeit war Frontmann Tommy ein sehr vertrauter Freund von Jörg und durfte bis zu seinem viel zu frühen Tod fast 40 Jahre mit ihm verbringen. Ein guter Grund mit den Premortals auf die Bretter zu steigen und für ihn zu feiern. Mit im Gepäck der Song „The Hawk“ der von der gemeinsamen Zeit von Tommy und Jörg seit der Kindheit berichtet.
      Hier erwartet euch klassischer Metal mit modernen Einflüssen und Musiker die mit den Gästen sehr gerne Bier verkosten.


      facebook.com/PremortalBreath/



      Bastard Nation:


      In der Region und in der Szene kein unbekannter Name. Letztendlich auch die Band in der Jörg bis zu jenem tragischen Abend im Februar 2015 musikalisch aktiv war. Für die Jungs damals ein schwerer Schicksalsschlag. Wunden geleckt, aufgerappelt, neu formiert und erhobenen Hauptes sind die Bastarden nun endlich wieder live zu sehen. Umso mehr freut es uns dass sie auch auf diesem Festival Jörg die Ehre erweisen.
      Geprägt vom 80er Heavy Metal wie Iron Maiden, Accept und Metallica werden euch diese Vollblutmetaller mit ihrer imposanten Bühnenperformance gewiss beindrucken. Wir freuen uns riesig auf sie!
      facebook.com/bastardnation/


      Irony:
      Ja. Ihr lest richtig. IRONY. Exakt die Band die für Jörg für viele Jahre einfach ALLES bedeutete. Seine Irony Mütze war ihm ja quasi schon angewachsen und sein Bruder Jan sorgte auch dafür dass Jörg diese auf seine letzte Reise mitnehmen durfte.
      Wir haben uns riesig über die Zusage von Irony gefreut und dass sie sich zu Jörgs Ehrentag erneut formieren um den Abend mit dem perfekten Abschluss zu krönen. Nicolaj Ruhnow, alias Nick Hellfort, Sänger bei Domain, Tokyo Blade und Irony wird zusammen mit Gitarrenhero AchimRauscher, Bassist und Rampensau Paul Geiger, den durchgeknallten Mochbrüdern (von Band 1) und einem Ersatzdrummer, der an diesem Abend besonderen Respekt verdient, Jörg´s Seele zum strahlen bringen. Denn wenn seine Band zu Mitternacht auf der Bühne stehen wird um ihm zu gratulieren während die Gäste eifrig mitfeiern, dann bangt zumindest einer da oben im Himmel eifrig mit.
      facebook.com/Ironyweb/


      Der Club:
      Gefeiert wird im Billardclub St.Leon Rot. Dieser bemüht sich einiger Zeit Musikern eine tolle Live-Location zu bieten was ihnen durchaus gelingt. Ausgebaute Bühne, PA, Licht, Technik ist hier komplett vorhanden und wird auch betreut. Ein gemütlicher Backstagebereich für die Musiker, für die Gäste ausreichend Platz, eine tolle Atmosphäre und absolut faire Getränkepreise.
      Adresse: Billard Club St. Leon, Pfalzstrasse 2, 68789 St.Leon-Rot


      facebook.com/groups/1519593325010606/


    • Hier mal der Flyer mit einer Line Up Änderung.


      My Armor is Contempt! My Shield is Disgust! My Sword is Hatred! In the Emperor's Name Let none survive!


      Das Licht ist schnell. Doch egal wie schnell es auch immer sein mag, die Dunkelheit ist schon vorher da.
      (Terry Pratchett)

      Ph'mglui inglw'nafh Cthuloo R'lyeh wgah'nagl fhtagn!