Witzecke...

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Witzecke...

      Das fehlt irgendwie noch.

      Was sind die größten Lügen des Rockgitarristen?
      "Im nächsten Stück spiel ich kein Solo"
      "Wieso? Ich hab doch schon leiser gedreht"
      "Notenlesen? - Kein Problem!! "
      "Beim Solo hab' ich mich wieder überhaupt nicht gehört. "
      "Ich kann auch ohne Stimmgerät stimmen. "
      "Wir müssen unbedingt etwas zusammen machen! "
      "Das spiel' ich vom Blatt. "
      "Ich ruf' Dich morgen an. "
      "Komisch, heute Mittag konnt' ich's noch! "
      "Ja, ich habe das Tape zu Hause angehört und den Song geübt!"
      "Ja, ich habe meine Gitarre gestimmt!"
      "Nein, ich kenne deine Freundin nicht."
    • RE: Witzecke...

      Original geschrieben von Cannibal

      Das fehlt irgendwie noch.

      Was sind die größten Lügen des Rockgitarristen?
      "Im nächsten Stück spiel ich kein Solo"
      "Wieso? Ich hab doch schon leiser gedreht"
      "Notenlesen? - Kein Problem!! "
      "Beim Solo hab' ich mich wieder überhaupt nicht gehört. "
      "Ich kann auch ohne Stimmgerät stimmen. "
      "Wir müssen unbedingt etwas zusammen machen! "
      "Das spiel' ich vom Blatt. "
      "Ich ruf' Dich morgen an. "
      "Komisch, heute Mittag konnt' ich's noch! "
      "Ja, ich habe das Tape zu Hause angehört und den Song geübt!"
      "Ja, ich habe meine Gitarre gestimmt!"
      "Nein, ich kenne deine Freundin nicht."


      LooL ... kommt mir teilweise ziemlich bekannt vor ...hrhrhr :D
      ........ABOVE THE LAAAAAAAAW.......!!!!! ;)


      ***...Homefucking Is Killing Prostitution ...***
      Hatchery: News
    • RE: RE: Witzecke...

      Original geschrieben von Schattenreich

      Original geschrieben von Cannibal

      Das fehlt irgendwie noch.

      Was sind die größten Lügen des Rockgitarristen?
      "Im nächsten Stück spiel ich kein Solo"
      "Wieso? Ich hab doch schon leiser gedreht"
      "Notenlesen? - Kein Problem!! "
      "Beim Solo hab' ich mich wieder überhaupt nicht gehört. "
      "Ich kann auch ohne Stimmgerät stimmen. "
      "Wir müssen unbedingt etwas zusammen machen! "
      "Das spiel' ich vom Blatt. "
      "Ich ruf' Dich morgen an. "
      "Komisch, heute Mittag konnt' ich's noch! "
      "Ja, ich habe das Tape zu Hause angehört und den Song geübt!"
      "Ja, ich habe meine Gitarre gestimmt!"
      "Nein, ich kenne deine Freundin nicht."


      LooL ... kommt mir teilweise ziemlich bekannt vor ...hrhrhr :D


      ja mir auch :D
    • Fährt ein Schweizer ins Ghettoviertel von LA. Nach 200 Metern wird er von fünf schwarzen Death-Corner Gangmitglieder gestoppt, spricht ihn der Boss an:
      "Hey motherfucker, who the hell you think you are, you shit. Huh; tell me your name you motherfucker... you wanna die..!? Huh; you wanna die...!? Now tell me your name you shit...!!!"
      Sagt der Schweizer: "Heiniger." Und wurd nicht mehr gesehen...

      :)
      You think you know what real hatred is?
      You dont know what I think about you...
    • Ein Blinder geht ins Restaurant. Als der Wirt kommt, um dem Gast die Speisekarte zu bringen, sagt der Blinde: "Ich bin blind und kann die Karte nicht lesen, aber machen Sie doch bitte Folgendes: Bringen Sie mir eine benutzte Gabel, so dass ich daran riechen und mich dann entscheiden kann."
      Ein bisschen verwirrt geht der Wirt eine benutzte Gabel holen und reicht sie dem Blinden. Der riecht daran und sagt: "Ah, genau das nehme ich, Schweinebraten mit Sauerkraut." Ungläubig geht der Wirt in die Küche, um es seiner Frau, die auch seine Köchin ist, zu erzählen. Der Blinde isst auf, bezahlt und geht. Ein paar Tage später kommt der Blinde wieder und der Ober bringt ihm aus Versehen wieder die Karte.
      "Entschuldigung, erinnern Sie sich, ich bin der Blinde." Wirt: "Oh, das tut mir Leid, ich habe Sie nicht gleich wiedererkannt, ich bringe Ihnen sofort die Gabel." Der Blinde riecht daran und meint: "Ah, Nudeln mit Käse und Brokkoli, das nehm ich!" Der Wirt glaubt dem Blinden immer noch nicht und beschließt, ihn das nächste Mal reinzulegen.
      Eine Woche später kommt der Blinde wieder, der Wirt läuft in die Küche und sagt zu seiner Frau: "Maria, nimm die Gabel und reib sie unter deinem Slip zwischen den Beinen, bevor ich sie dem Blinden gebe, damit ich sehe, dass er mich nicht verarscht." Nachdem sie das getan hat, bringt der Wirt dem Blinden die Gabel. Der riecht daran und meint: "Hey, ich hab gar nicht gewusst, dass Maria hier arbeitet!"

      :D
      You think you know what real hatred is?
      You dont know what I think about you...
    • Was ist der Unterschied zwischen einem Tumor und einer Frau??

      Ein Tumor kann gutartig sein.


      "Herr Doktor, ist es so, dass ich eine seltene Krankheit habe?
      "Ach selten, die Friedhöfe sind voll davon."


      Was sitzt im Dunkeln, hat zwei Flügel und saugt Blut?

      Die neue Always Ultra

      "Übrigens, wie viele Männer hast du eigentlich vor mir gekannt?" rutscht es ihm so heraus. Schweigen. "Verzeih mir", fleht er. "Eine dumme Frage, ich weiss, ich habe kein Recht... Bitte, vergiss es." Nach einer Stunde schweigt sie immer noch. "Bist du mir noch böse?", fragt er ängstlich. "Unsinn!" knurrt sie. "Ich zähle."




    • Zwei Einwanderer arbeiten in einem amerikanischen Lokal in der Kueche "Eh, Lorenzo, weisst du wer Abraham Lincoln war ?" "Ne eh, ich weiss nix, Toni " "Eh, Lorenzo, er war der erste Praesident der Vereinigten Staaten. Ich gehe zur Abendschule und lerne viel und werde US-Staatsbuerger" Am naechsten Tag : "Eh, Lorenzo, weisst Du wer George Bush ist?" "Ne eh, ich weis nix, Toni" "Eh, Lorenzo, er ist der jetzige Praesident der USA. Ich gehe zur Abendschule und lerne viel und werde US-Staatsbuerger !" Daraufhin eine Stimme aus dem Hintergrund : "Eh Toni, weisst Du, wer Jose Balbara ist?" Toni :" Ne, eh, wer ist Jose Balbara ?" "Jose Balbara ist der Typ, der deine Frau bumst, waehrend du in der Abendschule bist !"
    • wie uncool......... oder "seid ihr bausparer??"

      Ihr kennt den Werbespot!? Klar kennt ihr den - in Kino und TV kaum übersehbar.

      Inhalt: Ein Typ mit dem Mopped, ohne Bausparvertrag und mit 30 noch bei

      Mutti wohnend, wird dort als Oberlooser hingestellt.

      Es wurde allerdings festgestellt, dass er eigentlich der coole Typ dieser Werbung ist und der Bausparer einpacken kann.

      Thomas ist der Gewinnermensch schlechthin. Warum?

      - Konfirmiert wird man mit 14. Der Typ hat also mit 14 ein Mopped, während der andere nur ein Konto mit ein paar Kröten hat. Ich meine, wie cool ist ein Mopped mit 14?

      - dadurch, dass er cool auf seiner Zwiebacksäge rumkratzen kann kriegt der natürlich ALLE Chicks ab, und zwar locker bis er 18 ist.

      - der Bauspartyp sieht schon mit 14 aus wie Spiesser durch und durch, während die Sonnenbrille vom Mopped-Johnny einfach Style hat und er gleich so in eine Porno-Produktion einsteigen könnte, am besten mit den ganze Chicks, die er mit seinem Mopped rumkriegt

      - Detail im Hintergrund: Vor dem Haus, dass sich hinterher als das seine "Mutti" herausstellen wird, steht eine phatter Ford aus den 70ern..

      Heisses Eisen, was darauf schliessen lässt, das der Moppedasi arschcoole Eltern hat.

      Und auch als der Zeitsprung kommt, ist der Moppedtyp, der nun zwar als Depp dargestellt (wir erfahren nebenbei, dass er Thomas heisst), eigentlich immer noch der König und der wahre Gewinner:

      - er fährt eine Ford Probe, wahrscheinlich in der V6 2,5L 24V Version
      mit Tuningkit auf 223 PS, während der Typ im Cordanzug den ganzen Spot über zu Fuss unterwegs ist. Ey, was bringt Dir eine Hütte mit toller Architektur, auf die Du 20 Jahre gespart hast, wenn Du Dir keine Karre leisten kannst und mit dem Bus fahren musst?

      - Thomas, der Moppedtyp, lebt noch bei Mutter. Die Vorteile liegen auf der Hand: Thomas kann immer noch seine ganze Kohle für seine Hobbies ausgeben (geile Karren, Chicks, DVDs...), während Mr. LBS fett Kohle für seine Hütte aufbringen muss, von der er sonst nichts hat. Get a life, Du Bankangestellter!

      - Während Thomas immer den Kühlschrank voll hat, weil Papa einkaufen geht, und seine Klamotten immer 1a gewaschen und gebügelt werden, muss Herr LBS stundenlang mit seiner Frau streiten, warum die Cordanzüge immer wochenlang brauchen, um aus der Wäsche zu kommen, und wer nun heute an der Tanke
      Miracoli kaufen geht, weil für mehr kein Geld da ist (das Haus...) und
      beide nicht vor 20h nach Hause kommen, weil sie so viel für die Hütte malochen müssen

      - genau deshalb läuft im Bett auch nicht mehr viel bei Familie LBS,
      weil die Stimmung einfach Scheisse ist, und nur die Hütte gut ist. Thomas, der Moppedtyp, schleppt jede Woche Frauen ab, u.a., weil der 70er Jahre Ford von seinen Eltern noch als Wochenendwagen in der Garage steht und als Discocruiser schwere Erfolge verbucht.

      - Mr. LBS sieht einfach aus wie eine Spiesserfruit, während Thomas
      zeitlose Jeansware trägt und stilistisch auch die nächsten 100 Jahre auf der sicheren Seite ist. Da kann der H&M Cordanzug mit Hemdchen drunter einpacken...

      - Mr. LBS sieht unterernährt aus, während Thomas die bei Frauen
      mittlerweile sehr beliebte kleine Plautze und den 3-Tage Bart gekonnt in Szene setzt.
      Käme es zu einer körperlichen Konfrontation, würde Thomas das
      LBS-Hemdchen einfach überrennen oder wahlweise mit einer seiner Karren aus der Stadt jagen und vor den Toren überfahren. Und dann noch das Haus abziehen.

      - Der Bauspartyp wartet wirklich 20 Jahre, um es Thomas heimzuzahlen?

      Das zeigt doch eigentlich schon, dass Bausparer pauschal alle zusammen Minderwertigkeitskomplexe haben.

      - Mr. LBS scheint ausserdem irgendwie geistig leicht verwirrt zu sein:

      So wohnt er offenbar 20 Jahre lang nur wenige Gehminuten (oder gar Sekunden) vom alten Rivalen Thomas entfernt, zeigt sich aber trotzdem plötzlich schwer überrascht, dass er ihn wieder trifft. Ich tippe ja drauf, dass Mr. LBS jahrelang heimlich hinter der Gardine stand, um das Verhalten von Mopedd-Thomas zu studieren, um dann im richtigen Moment zuzuschlagen. Armselig.

      - und das beste ist: Thomas, der "Muttibewohner", hat es als

      Maskottchen der Kampagne auf Aufkleber, Handylogos und Broschüren geschafft, während der gesichtslose Bausparer im See der Spiesser untergegangen ist. Siehe z.B. die Presseerklärung zum Jahresabschluss der LBS: "(...) Der "muttiwohner"
      Thomas, der das Thema in der LBS-Werbung selbstironisch aufnimmt, ist zur regelrechten Kultfigur geworden. (...)"

      Fazit:

      Mindestens 10:0 für Thomas, den Moppedproll

      Bausparer können nix.


    • Verpackungsaufdrucke: Safety first!

      *gröhl*

      On a Sears hairdryer:
      ...Do not use while sleeping. (darn, and that's the only time I have to
      work on my hair.)

      On a bag of Fritos:
      ...You could be a winner! No purchase necessary. Details inside.
      (the shoplifter special?)

      On a bar of Dial soap:
      "Directions: Use like regular soap." (and that would be how?....)

      On some Swanson frozen dinners:
      "Serving suggestion: Defrost." (but, it's "just" a suggestion.)

      On Tesco's Tiramisu dessert (printed on bottom):
      "Do not turn upside down." (well...duh, a bit late, huh!)

      On Marks & Spencer Bread Pudding:
      "Product will be hot after heating." (...and you thought?...)

      On packaging for a Rowenta iron:
      "Do not iron clothes on body."(but wouldn't this save me more time?)

      On Boot's Children Cough Medicine:
      "Do not drive a car or operate machinery after taking this medication." (We could do a lot to reduce the rate of construction accidents if we could just get those 5-year-olds with head-colds off thoseforklifts.)

      On Nytol Sleep Aid:
      "Warning: May cause drowsiness."(and...I'm taking this because?....)

      On most brands of Christmas lights:
      "For indoor or outdoor use only."(as opposed to...what?)

      On a Japanese food processor:
      "Not to be used for the other use." (now, somebody out there, help me on this. I'm a bit curious.)

      On Sainsbury's peanuts:
      "Warning: contains nuts."(talk about a news flash)

      On an American Airlines packet of nuts:
      "Instructions: Open packet, eat nuts."(Step 3: maybe, uh...fly Delta?)

      On a child's superman costume:
      "Wearing of this garment does not enable you to fly." (I don't blame
      the company. I blame the parents for this one.)

      On a Swedish chainsaw:
      "Do not attempt to stop chain with your hands or genitals." (Oh my
      gosh...was there a lot of this happening somewhere?)
      [center][dimgray]Ich bin der Geist der niemals schei.. äh, schläft![/dimgray][/center]
      [center][/center]
      [center]Aus dem Jahre 2.[/center]
      [center][/center]
    • das ist zu geil um is im postfach zu verrotten zu lassen:

      [BLOCK][gray]Komme niemals zu spät!

      Ein Pfarrer wurde zum 25. Jahrestag seines Dienstantritts in der Gemeinde mit einem Bankett geehrt. Ein führender Lokalpolitiker, der ein Mitglied der Gemeinde war, wurde ausersehen, die Festrede zu halten, aber verkehrsbedingt verspätete er sich. So beschloss der Pfarrer, während der Wartezeit selbst ein paar
      Worte zu sagen: "Ihr versteht doch," sagte er, "das Siegel des Beichtgeheimnisses kann niemals gebrochen werden. Ich erhielt aber meinen ersten Eindruck von der Pfarrei durch die erste Beichte, die ich hier abnahm. Ich kann euch nur so ganz allgemein darüber erzählen. Als ich hier ankam, dachte ich, dass mir ein ganz schrecklicher Ort zugeteilt worden sei. Die allererste Person, die meinen Beichtstuhl betrat, erzählte mir, wie er einen Fernseher gestohlen hatte und wie er, als ihn die Polizei stoppte, fast den Polizisten ermordet habe.
      Außerdem erzählte er mir, er habe von seinen Eltern Geld gestohlen, am Arbeitsplatz Geld unterschlagen, eine Affäre mit der Frau seines Chefs und seine Schwester mit einer Geschlechtskrankheit angesteckt.
      Ich war entsetzt. Als aber die Tage vergingen, erkannte ich, dass meine Schäfchen nicht alle so waren und dass ich doch in eine ausgezeichnete Pfarrei voll von verständnisvollen und liebevollen Menschen gekommen war."
      Gerade als der Pfarrer mit seinen Ausführungen zu Ende gekommen war, traf der Politiker ein, mit wortreichen Entschuldigungen für sein zu spät kommen.
      Sofort begann er mit seiner Rede: "Ich werde niemals den Tag
      vergessen, an dem unser Hochwürdiger Herr Pfarrer in der Pfarrei
      eintraf", sagte der Politiker, "ja, ich hatte die Ehre, der erste zu sein, der bei ihm die Beichte ablegte."

      Und die Moral von der Geschichte: Komme niemals zu spät!
      [/gray][/BLOCK]
    • ich les gelegentlich german-bash.org
      das beste was das irc zu bieten hat :)


      <duKe`> Französischer adventskranz?
      <duKe`> ... <duKe`> kreisverkehr mit 4 brennenden autos^^



      <maniac> irgendwie kein bock auf arbeit heut
      <maniac> dabei hab ich sonen kurzen arbeitsweg.....
      <Daluxe> wie weit?
      <maniac> alt+tab



      <OsiriSetH> Wie gehts?
      <Pantera_Matze> Schlecht, Rettung war grad da...
      <OsiriSetH> OMG, y?
      <Pantera_Matze> Ein paar Halloween-Kiddies standen bei Andi und mir vor der Tür. Andi hatte seine Scream-Maske auf, öffnet die Tür und brüllt volle Lautstärke los...
      <Pantera_Matze> ...dass die Großmutter dabei war, konnte er doch nicht wissen...



      <DJ-X-Ray133> Wie heißt dieses Medikament gegen Depressionen? Doxi....
      <Roger|onAir> Paulaner?



      <Gulia1984> oliiiiiiiiiiiii
      <Gulia1984> wir ham bild im tv
      <Gulia1984> aber kein ton
      <katschuba> lauter machen
      <Gulia1984> ah jetzt


      noch mehr geballte dummheit auf german-bash.org ;)
    • <@conSilver> kollegin erzählte heute in der pause
      <@conSilver> das ne "bekannte" von ihr mal beim hno war wegen halsschmerzen
      <@conSilver> der stellte fest das diese maden im hals hatte und meinte die könnten nur auf 2 wegen da hinkommen
      <@conSilver> 1) man ist in afrika oder sonst nem 3. welt land und da läuft ein viech im schlaf in den mund...
      <@conSilver> 2) oralsex mit einem leichenficker
      <@conSilver> "zufall" ihr freund arbeitet in einem leichenschauhaus ;>
      <@conSilver> besser gesagt exfreund :D



      Auch geil :)
    • [green]Ein Australier kommt zu seiner Frau ins Schlafzimmer, trägt ein Schaf unter'm Arm,und sagt : "Siehst du Schatz, das ist die Sau die mit der ich immer vögle wenn du keine Lust hast."
      Sie dazu: "Vielleicht ist es dir noch nicht aufgefallen, aber das auf deinem Arm ist ein Schaf, keine Sau, du Idiot."
      Kontert er: "Vielleicht ist es dir noch nicht aufgefallen, - aber ich rede gar nicht mit dir."[/green]
      Nix is toller als GEBOLLER!
      Ich hasse Freizeitberaubung!
      http://www.myspace.com/compulsiveslaughter